Scheunen-Pate

Wir brauchen Ihre Unterstützung: Für ein bedeutendes und nachhaltiges Projekt zum Wohle unseres Heimatortes Altenberge. 

 

Bestimmt haben Sie schon davon gehört, dass wir die erhaltenswerte Fachwerkscheune Stening, - 150 Jahre alt -, auf das Areal des Heimatvereins umsetzen wollen. Es entsteht dadurch ein Haus für alle Altenbergerinnen und Altenberger und ein Zentrum für westfälische Genealogie.

Wir sind auf der Zielgeraden, gleichwohl noch nicht ganz am Ziel. Mit Ihnen gemeinsam wird es uns gelingen.

Gemeinsam erhalten wir ein Stück Heimat!

Ja, wir sind auf der Zielgeraden.  Auch Dank der der finanziellen Unterstützung der Gemeinde Altenberge, der NRW-Stiftung, der ortsansässigen Banken, sowie einiger privater Gönner und Altenberger Unternehmen.

Dennoch sind wir noch nicht ganz am Ziel: Wir haben noch eine Finanzierungslücke und wir 

dürfen erst anfangen mit den Baumaßnahmen, wenn die Finanzierung zu 100 Prozent steht. So sind die Auflagen.   

 

Mit diesem bedeutenden Projekt leisten wir alle gemeinsam einen wichtigen und nachhaltigen Beitrag zur Entwicklung von Altenberge als lebens- und liebenswerten Heimatort,  würdigen gleichzeitig unsere Dorfgeschichte und stärken die Region Westfalen.

Lesen Sie mehr...

 

 

Wichtig: Der westfälische Bauerngarten wird natürlich in voller Schönheit erhalten!

Wie werden Sie Scheunen- Pate?

Sie spenden für einen Anteil des Scheunenfachwerkes.

Der volle Anteil liegt bei 500 Euro.

Der halbe Anteil liegt bei 250 Euro.

Der viertel Anteil liegt bei 125 Euro.

 

Spenden Sie Ihren Anteil auf das Konto:

Volksbank Altenberge    
IBAN:  DE70 4006 1238 7851 4175 01

Geben Sie auf dem Überweiserträger alle wichtigen Daten an (Name, Adresse); für die Spendenquittung.

 

Was haben Sie davon, wenn Sie Scheuenen-Pate werden?

  • Natürlich erhalten Sie eine vom Finanzamt anerkannte Spendenquittung.
  • Sie werden ihre Urheberschaft wiederfinden: auf einem Modell der Scheune werden Sie ein entsprechendes Fachwerk mit Ihrem Namen finden,
  • und Sie werden auf unserer Internetseite dankend erwähnt, wenn sie es wollen.
  • Sie erhalten eine hübsche und repräsentative Urkunde zum Dank, und wir werden sie persönlich zu einer Feierstunde einladen.

Das Beste: Sie haben mitgeholfen, ein bedeutendes und schönes Stück Altenberger
Heimat zu erhalten.